Amateurabend in der Arche

Die Arche Jugend läutete quasi die Adventszeit wie in jedem Jahr mit dem AMATEURABEND ein. Über 500 zumeist junge Leute aus unterschiedlichen Gemeinden in Hamburg verfolgten begeistert diesen Talentwettbewerb für christliche Nachwuchskünstler. Es war ein buntes Feuerwerk zur Ehre Gottes an verschiedenen Beiträgen im Bereich Kreatives und Musik, die den Besuchern seine Größe und Liebe näher brachten. Im kreativen Bereich konnte man erstmals „Poetry Slam“ (früher nannte man es schlicht und einfach Gedichte ;-)) mit tiefgehenden Texten über den Glauben genießen. Gewinner in gleich beiden Sparten Musik sowie Kreatives waren Jugendliche von „E-West“, einem Gemeindeneugründungprojekt auf der Schanze.

Viedeoaufnahme des Abends <HIER>